Bioresonanz - Methoden

Die Bioresonanztherapie (BRT) geht davon aus, dass alles bis auf die kleinste physiologische Ebenen auf Schwingung beruht. Die Zelle, das Organ, der Mensch gilt als gesund, wenn sich alle spezifischen Schwingungen in einem harmonischen Gleichgewicht befinden.

Die BRT regt die Selbstheilungskräfte an, ist individuell auf den Organismus abgestimmt und ohne Nebenwirkungen. Eingesetzt wird sie zur ganzheitlichen Behandlung des Patienten, zur Entlastung des Organismus und zur Ausleitung von Giften und Schlacken aus dem Körper. Ziel dieser Therapieform ist es, den Körper durch harmonische Einwirkung in seinen Heilbemühungen zu unterstützen ihn zu stabilisieren.

Ihr Wesen ist tagtäglich pathogenen Faktoren ausgesetzt: Wetter, Nahrung, äußeres Umfeld, Ausbildung und Beruf, soziales Umfeld etc.
Gemäß den Prinzipien der Traditionellen Chinesischen Medizin erlaubt die Bioresonanzuntersuchung einen klaren Blick auf die Problemkreise, die Sie belasten, - durch regelmässige Anwendung möglichst bevor daraus eine Erkrankung heranreift!

Aber auch  bei akuten und auch bei chronischen Erkrankungen ist die Bioresonanztherapie ausgesprochen sinnvoll.

Schulmedizinisch noch nicht evaluiert, existieren jedoch viele wissenschaftliche Untersuchungen und Erfahrungsberichte von Therapeuten über erfolgreiche Behandlungen. Probieren Sie es aus, ich empfehle es Ihnen!

Wie läuft das Delta-Scan praktisch ab?

Über Sensor-Kopfhörer wird innerhalb weniger Minuten der ganze Körper gescannt. DELTA-Scan erfasst das energetische Schwingungsmuster des Menschen ganzheitlich und ordnet Abweichungen von Mustern des Gesundheitszustandes medizinisch relevanten Symptomen zu. Untersucht werden alle Organe, das Nervensystem und das lymphatische System bis hin zu den Blutzellen und Chromosomen bildhaft .

Der DELTA-Scan dient nnben der Diagnose auch der Behandlung. Die ermittelten gesundheitlichen Belastungen können im Anschluss an die Messung in der "Delta-Therapie" harmonisiert werden. Dabei wird der Patient direkt mit energetisierenden Frequenzen therapiert. Positive Veränderungen sind graphisch sofort erkennbar und zeigen verständlich positive Therapieeffekte. Das schafft Vertrauen auf zunehmende Selbstheilungspotentiale des eigenen Körpers und damit ein gutes Gefühl.

Besonderer Hinweis zum Heilmittelwerbegeset (HWG): Allen meinen angebotenen Therapieverfahren liegen keinerlei Heilversprechen zugrunde. Aus den Texten kann weder eine Linderung noch eine Besserung des Krankheitszustandes abgeleitet, garantiert oder versprochen werden. Bei den hier vorgestellten Behandlungsmethoden handelt es sich um Verfahren der alternativen Medizin, die wissenschaftlich noch nicht anerkannt sind. Alle Angaben über Eigenschaften, Wirkungen, und Indikationen beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungen innerhalb der Therapiemethoden selbst.

Stand : 22 September 2021

HEILPRAKTIKER Jörg Frankenberger im Qi-Net*

+49 30 841 07 559

joerg.frankenberger@qi-net.de

E-Mail: joerg.frankenberger@qi-net.de
Startseite Immu-N-ature Krebsbegleitung BioResonanz TCM Datenschutz DL-Info