Sheng Zhen Qigong in Berlin vom Qi-Net Sheng Zhen Healing Qigong
GESUND

Unsere Basisinhalte sind: Medizinisches Qi Gong Schulung - Gesundheitsberatung auf Grundlage der TCM – Energie-Übertragung und  Reiki  - Healing Übungen – Kuan Yin Standing  -  Entspannung und Entschleunigung – Meditation -  Duftübungen - Sheng Zhen Übungen – Guo Lin Qi Gong, das ist Qi Gong bei Krebserkrankung – Bi Gu Fu Qi Gong, das ist Entgiftung  für Körper, Geist  und Seele;  Gewichtsreduktion

Medizinisches Qigong beim Qi-Net Der  Ganzheitliche Weg zu Harmonischem Sein

QI-NET: GEMEINSCHAFT FÜR MEDIZINISCHES QIGONG

Die Healing-Übungsreihe gehört in die Oberstufe der Sheng Zhen Übungen nach Meister Li Jun Feng.  Die Übungspraxis dieser sitzenden Qigong-Übungsform bewirkt eine liebevolle Öffnung des Herzens. Ist man Genuss dieser formschönen Übungen, beginnt das Qi,  im Körper zu fließen und sorgt für eine energetische Stimulation. In innerer Ruhe und Zufriedenheit lässt sich bei regelmäßigem Üben ein Potential an Selbstheilungskräften erzeugen, die viele  Krankheitszustände positiv beeinflussen und im Ziel einen balancierten Zustand von Körper und Geist herbeiführen.

Die Healing Übungen eignen sich u.a. für Menschen mit folgenden Beschwerden bzw. Krankheiten:

Schwächen in der  Immunabwehr, Energieschwächen und Erkrankungen der inneren Organe , Rückenbeschwerden, Unterleibserkrankungen, Endomitriose, Zystenbildung, Tumorerkrankungen, seelisches Ungleichgewicht und Depressionen.
Außerdem hat sich die Übung bewährt bei diversen Lebererkrankungen (Hepatitis; Leberzysten; Entgiftung); Augenerkrankungen; Hauterkrankungen, um noch einige Indikationen zu nennen.


Healing Qigong wird in drei aufbauenden Ebenen bzw. Seminaren geschult.

Etwas Praxis mit Qigong bzw. mit dem in einem Sheng Zhen Basiskurs  (z.B. Kuan Yin Standing) Erlernten ist für diese  Übungsreihe günstig, Healing 1 ist aber auch für Anfänger durchaus leicht zu erlernen .


Sheng Zhen Healing Qigong: